Herstellung Babysachen Bio-Seide, ANA & ANDA

Die "nachhaltige eleganz" feierte 2015 5jähriges Jubiläum!
Mehr zum Jubiläum


ANA & ANDA

atelier für nachhaltige eleganz
Gablonzer Str. 11
76185 Karlsruhe

Tel. 0721 830 61 29 und 384 16 84
info@anaundanda.de



Babysachen aus Bio-Seide

Schmusetücher und Seidenpüppchen

Baby-Sachen aus Seide sind beliebt. Seide ist ein "Naturprodukt" und deshalb gelten Schmusetücher und Seidenpüppchen als besonders geeignet für Babys, die ja bekanntlich alles in den Mund nehmen.

Aber Achtung! Konventionelle Seide ist sehr stark belastet. Auf dem langen Weg von der Seidenspinner-Raupe bis zur fertigen Seide kommt sie mit unzähligen Giften in Berührung: Schwermetalle, Pestizide und Kunstharze.

Da nützt dann auch alle Pflanzenfärbung nichts mehr: Außerdem sind Pflanzenfarben nicht per se ungiftig! Am Ende legen die Eltern ihrem Baby unbewusst giftige Schmusetücher und Seidenpüppchen in die Wiege, die als "Naturprodukte" verkauft werden.

Das alles haben wir erst gelernt, als wir uns mit Bio-Seide zu beschäftigen begannen. Als Folge davon haben wir beschlossen, nicht nur bio Seiden-Accessoires, sondern auch Seidenpüppchen und Schmusetücher aus Bio-Seide herzustellen. Denn wo wäre Bio-Seide wichtiger als bei Babysachen?

Begriffe wie "Naturprodukt", "Naturtextilien" und ähnliche sind in Deutschland nicht geschützt. Deshalb empfehlen wir immer, genau hinzuschauen. Damit das auch bei unserer eigenen Herstellung von Schmusetüchern und Seidenpüppchen gegeben ist, haben wir alles Wissenwerte über unsere bio Babysachen sorgfältig zusammengetragen und dokumentiert:

Zu den Babysachen aus Bio-Seide

Auf Wunsch erhalten Sie Ihr Schmusetuch oder Seidenpüppchen auch mit Namen bestickt! Auf der Bio-Babyartikel-Seite finden Sie Bilder und alles Weitere dazu.

Bilder vergrößert betrachten

Schmusetuch aus Bio-Seide

Seidenpüppchen aus Bio-Seide